Posts

Café Empfehlung | Frau Lüske - Kaffeehaus Berlin

Bild
Hallo meine Lieben!
++english Version below++
Am Montagvormittag (meines Berlin Ausflugs) traf ich mich mit Carlotta in einem Café in Berlin Lichterfelde-West, das Frau Lüske - Kaffeehaus, zum brunchen.  Ich kam als erste an und suchte uns somit einen Tisch an einer Ecke am Fenster aus. Dieses Fenster war aber mehr eine Glaswand, die sich durch den ganzen Kaffeehaus Raum zieht.  Es war schon ganz gut gefüllt für so einen Montagmorgen, aber wie kann man eine Woche besser starten als mit einem gemütlichen Brunch?


Carlotta kam dann ein paar Minuten später dazu und uns wurden die Menü Karten gegeben. Wir entschieden uns zwar schnell für je ein Getränke, aber dann quatschten wir erstmal recht lang, bis wir uns auch für eine Speise entschieden hatten. Uns wurden diesen dann auch relativ schnell serviert, ein Latte Macchiato für Carlotta und eine heiße Apfelschorle für mich. 

Nachdem wir dann einen ersten Schluss (unseres Gesprächs) gefunden hatten, lasen wir uns durch die doch sehr umfangreiche K…

Restaurant Empfehlung | Chan Thai Restaurant Berlin

Bild
Hallo meine Lieben!
++english Version below++
Am Sonntagabend (meines Berlin Ausflugs) traf ich mich mit Lotta in Kreuzkölln, und nachdem ich kurz bei ihr in der Wohnung war, gingen wir zusammen zum Chan Thai Restaurant, in dem wir etwas zu Abend essen wollten. Dort angekommen stellen wir erstmal fest, wie schön es wäre, hier mal zu einer wärmeren Zeit (ab Spätfrühling) zu sitzen, denn es gibt einen wunderschönen Außenbereich von dem man fast direkt -dazwischen ist das Paul-Linke Ufer- auf den Landwehrkanal gucken kann. Da es Winter und knapp 0ºC waren, entschieden wir uns aber drinnen zu sitzen.
Als wir hinein gingen, guckten wir uns erstmal genau um, bis uns ein Kellner den hinteren Raumteil zeigte und uns einen Tisch aussuchen ließ. Nachdem wir zu dem Entschluss kamen, uns in eine Ecke zu setzen, in der wir beide gemütlich auf der Bank sitzen konnten, wurden uns die Menükarten gegeben. Schnell hatten wir beide den hausgemachten Eistee ausgewählt, aber was wir essen wollten, war uns ers…

Gedanken | Endlich zurück ★ Thoughts | Break

Bild
Hey ihr Lieben!
++english Version below++
Mein Blog lag jetzt über einen Monat auf Eis. Pause. Plötzlich hat das Leben nämlich überhand genommen, Negativ sowie auch positiv. Was heißt schon überhand? Ich hab es immer so gelebt wie ich möchte, aber plötzlich ist so viel auf einmal passiert und es blieb einfach keine Zeit mehr für meinen Blog. Leider. Denn eigentlich hatte ich gehofft, dass ich immer ein wenig Zeit dafür finde und haben werde, wie auch geplant und hier beschrieben war. Aber manchmal hilft einfach jede Planung nicht mehr und es hat mir auch einfach total gut getan Abstand zu bekommen und haben. 


Ich denke aber nicht mehr darüber nach diesen Blog sein zu lassen, denn mit der Zeit habe ich es auch echt total vermisst, also gehts hier auf jeden Fall weiter. Alle Beiträge aus dem Februar und März werden nachgeholt, genauso wie die Monatsrückblicke. Ab Morgen wird hier also wieder total durchgestartet und auch mal durchgehalten, auf jeden Fall für diesen und den kommenden Monat.…

Photographie mit Miri | Langsam

Bild
Hallo ihr Lieben!
++English Version below++
Schon seit einiger Zeit hatte ich vor ein Bett-Fotoshootings zu machen, am liebsten mit Miri. Wie ich hier schon erwähnte, ist sie nicht nur hübsch, sondern auch so geeignet, für das Üben von Portaits und ein perfektes Model für diese Art von Fotoshooting. Miri kennt ihr schon von zwei Shootings auf meinem Blog, hier und hier


Die Inspiration für die Bilder holte ich mir vor allem durch das Scrollen durch Instagram:

Nach der englischen Version findet ihr dann noch einen kleinen poetischen Text, den ich durch die Inspiration meiner Fotografien geschrieben habe.
++English Version++
For a while now I wanted to do a bed photoshoot preferably with Miri. Not only because she is a very beautiful girl but also because she is a good model for practicing portraits and would make a good job with this kind of photoshoot. You could already know Miri from two older photoshoots, see here. I got the inspirations mostly from Tumblr:
In German I also wrote a small …